Vereinsnachrichten 2022

Trainingsbeginn nach den Winterferien

Trainingsbeginn nach den Winterferien ist am 10.01.2022 zu den regulären Zeiten. Evtl. Abweichungen teilt euch euer Übungsleiter individuell mit. Eine Übersicht unserer Trainingszeiten findet ihr hier Wie bereits vor den Weihnachtsferien gilt es auch im neuen Jahr ein paar Corona-Einschränkungen zu beachten. Sowohl im Trainings- als auch im Wettkampfbetrieb gilt
Vereinsnachrichten 2021

Es geht wieder los – Trainingsbeginn nach den Sommerferien

Endlich geht es wieder los. Nach den Sommerferien starten wir wieder mit unserem regulären Trainingsbetrieb.Ein Training ist für alle Übungsleiter sowie Sportlerinnen und Sportler nach der 3G-Regel (geimpft, getestet, genesen) möglich. Von der Testpflicht ausgenommen sind alle Kinder bis einschließlich fünf Jahren sowie alle Schülerinnen und Schüler einer Grund- oder
Vereinsnachrichten 2021

Trainingsbetrieb (teilweise) wieder aufgenommen

Nach den Lockerungen der Coronabeschränkungen ist nun grundsätzlich Trainingsbetrieb im Innen- sowie im Außenbereich wieder möglich.Daher nehmen wir schrittweise unseren Übungsbetrieb wieder auf. Derzeit ist allerdings nur ein Trainingsbetrieb auf der Leichtathletikanlage hinter der Altrheinhalle sowie auf dem Festplatz Niedersand möglich. In der Altrheinhalle finden noch verschiedenen Reinigungs- und Reparaturarbeiten
Vereinsnachrichten 2020

Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs nach der Corona-Krise und den Sommerferien

Liebe Mitglieder, liebe Turnerinnen und Turner, nach den Sommerferien geht es endlich wieder los. Nach der monatelangen Schließung der Turnhallen durch die Corona-Pandemie und den Sommerferien starten wir nach den Sommerferien wieder mit unserem Trainingsbetrieb. Zusammen mit der Stadt Rastatt haben wir anhand der behördlichen Auflagen ein Hygienekonzept erstellt, das
Vereinsnachrichten 2020

Aktuelle Information zur Corona-Situation und zur Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs

Seit 15. Juni sind die Sporthallen in Rastatt wieder geöffnet. Das bedeutet, dass ein Trainingsbetrieb -unter erheblichen Einschränkungen- in der Halle wieder möglich ist. Vorstand, Turnrat und Übungsleiter des Vereins haben die neue Lage bewertet und sind zu dem Entschluss gekommen, dass ein sinnvoller Trainingsbetrieb in den Turngruppen der Kinder